ENGLISH    |    FRANCAIS    |    ITALIANO
Forstner Speichertechnik GmbH Home
Forstner Speichertechnik GmbH

Workshops:



Grundlegendes zu unseren Produkten.
In Theorie & Praxis.

Unsere Workshops sind in der Regel eintägig und bestehen aus einem theoretischen und einem praktischen Teil sowie einer Fertigungsbesichtigung.

Gerne stellen wir Ihnen ab einer Teilnehmerzahl von 5 Personen einen Workshop nach Ihren Bedürfnissen zusammen. Kosten auf Anfrage. Mehr Information dazu: info@speichertechnik.com

Schulungsraum

Schulungsraum

Werner Neuhauser

 

Workshop 1: Speichertechnik Grundlagen

Hygiene-Systemspeicher – Der original Kombi-Schichtenspeicher



BESCHREIBUNG:
Wir machen Sie mit den Grundlagen der Speichertechnik vertraut und erklären die Vor- und Nachteile unterschiedlicher Speichersysteme.
Schwerpunkt ist der Hygiene-Systemspeicher mit all seinen Einsatzmöglichkeiten und seinen unschlagbaren Vorteilen: unverzichtbarer Bestandteil jedes Heizsystems, ein Muß für die hygienische Warmwasserbereitung, kombinierbar mit allen gängigen Wärmeerzeugern, für maximale Effizienz und Klimaschutz.

Nutzen Sie die einzigartige Gelegenheit kostenlos an diesem Workshop teilzunehmen. Sie eignen sich damit entscheidendes Grundwissen zum Thema Speichertechnik an und haben die Möglichkeit, Ihre ganz individuellen Fragen in der anschließenden Diskussionsrunde zu klären.

LEITUNG:
Mag. Werner Neuhauser, Vertriebsleiter Forstner Speichertechnik GmbH

ZIELGRUPPE:
Heizungsbauer, Fachplaner, Technischer Verkauf, Projektleitung Für alle, die auch der Meinung sind, dass das Thema Speichertechnik im Heizsystem zu wenig Beachtung findet.

ABLAUF:

VORTRAG

  • Grundlagen der Speichertechnik
  • Aufbau, Funktionsweise und hydraulische Einbindung des Hygiene-Systemspeichers (Theorie)
  • Zubehör: Einsatz, Vorteile und Montage

PRAKTISCHER TEIL

  • Schulung direkt am Hygiene-Systemspeicher
  • Montage der NEXT-Neoduldämmung / Aufzeigen der Vorteile

FERTIGUNGSBESICHTIGUNG

> Informationen & Anmeldung

 

Workshop 2:
Auslegung und Dimensionierung von Speichern

Der Speicher im Heiz- und Kühlsystem



BESCHREIBUNG:
Der Speicher als Herzstück der Heizungsanlage und Energie-Managementsystem - Hydraulische Weiche, Lastausgleichsspeicher, verantwortlich für maximalen Warmwasserkomfort und behagliche Wärme in ganzen Haus. Was zeichnet einen Wärmespeicher, einen Kombi- bzw. Hygiene-Systemspeicher, aber auch einen Kaltwasserspeicher tatsächlich aus und wie wird dieser richtig dimensioniert?

Anhand von Praxisbeispielen und deren hydraulischen Einbindung wird die sinnvolle Größe des Speichers ermittelt. Mit einfachen Tabellen soll eine rasche, praxisnahe Auslegung von Speichern direkt beim Kunden ermöglicht werden.

Nutzen Sie die einzigartige Gelegenheit kostenlos an diesem Workshop teilzunehmen. Sie eignen sich damit entscheidendes Wissen an und haben die Möglichkeit, Ihre ganz individuellen Fragen in der anschließenden Diskussionsrunde zu klären. 

LEITUNG:
Mag. Werner Neuhauser, Vertriebsleiter Forstner Speichertechnik GmbH

ZIELGRUPPE:
Heizungsbauer, Kältetechniker, Fachplaner, Technischer Verkauf, Projektleitung

ABLAUF:

VORTRAG

  • Funktionsweise und hydraulische Einbindung des Hygiene-Systemspeichers (Theorie)
  • Grundlagen der Auslegung und Dimensionierung
  • Faustregeln

PRAKTISCHER TEIL

  • Wie sieht die perfekte Anfrage aus?
  • Auslegungsbeispiele
  • Selbständige Auslegung von Praxisbeispielen

FERTIGUNGSBESICHTIGUNG (auf Wunsch)

> Informationen & Anmeldung

 

Workshop 3:
FRIONIC® Abwärmenutzung von Kälteanlagen

Vorteile des Systems – ein altbewährtes System neu umgesetzt



BESCHREIBUNG:
Der Einsatz von Kältetechnik ist mittlerweile so allgegenwärtig und selbstverständlich, dass wir nur selten bewusst wahrnehmen, wo und zu welchem Anteil die Kältetechnik zum weltweiten Energieverbrauch beiträgt. Jedem Betreiber einer Kälte- bzw. Klimaanlage bietet sich mit FRIONIC® eine äußerst wirkungsvolle Art der Energieeinsparung. Das von Forstner Speichertechnik weiterentwickelte und patentierte Wärmerückgewinnungssystem FRIONIC® ist überall dort einsetzbar, wo zentral gekühlt wird (Kühlhäuser, Hotels, Metzgereien, Bäckereien...). 

Wir informieren Sie über die Funktionsweise, den Einsatz, worauf Sie bei der Auslegung achten müssen und anhand von Referenzanlagen, welches enorme Einsparungspotential tatsächlich vorhanden ist. Nutzen Sie die einzigartige Gelegenheit kostenlos an diesem Workshop teilzunehmen. Informieren Sie sich über ein sehr zukunftsträchtiges Geschäftsfeld und nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre ganz individuellen Fragen in der anschließenden Diskussionsrunde zu klären. 

 

LEITUNG:
Mag. Werner Neuhauser, Vertriebsleiter Forstner Speichertechnik GmbH

ZIELGRUPPE:
Kältetechniker, Heizungsbauer, Fachplaner, Technischer Verkauf, Projektleitung

ABLAUF:

VORTRAG

  • Grundlagen der Abwärmenutzung mit FRIONIC®
  • Direktkondensation - Was ist das?
  • Einsatzmöglichkeiten und Einsparungspotential
  • Speicherdimensionierung, Faustregeln
  • Zubehör: Einsatz, Vorteile und Montage

PRAKTISCHER TEIL

  • Schulung direkt am FRIONIC-Speicher
  • Montage der NEXT-Neoduldämmung / Aufzeigen der Vorteile

FERTIGUNGSBESICHTIGUNG

> Informationen & Anmeldung

Home      Impressum      Forstner Speichertechnik GmbH, A 6971 Hard, T +43(0)5574/84211, info@speichertechnik.com